Hahn in Riesling

HAHN IN RIESLING

Für 4 Personen :

- 1 Hahn zu 1,5 kg,
- 75 g Butter,
- 25 g Schalotten,
- 3 dl Riesling,
- 150 g frische Champignons,
- 2 dl Cognac,
- 1 dl Doppelrahm,
- 15 g Mehl (nach Wahl),
- Salz und Pfeffer.

-  Den Hahn in vier gleiche Teile zerschneiden.
-  50 g Butter erhitzen, die mit salz und Pfeffer gewürzten Teile des hahnes hineinlegen. 5 Minuten auf kleiner Flamme anbraten lassen.
-  Die feingehackten Schalotten hinzufügen, einen Augenblick schwitzen lassen, mit Cognac flambieren.
-  Die frischen, gehackten Champignons hinzufügen, mit Riesling übergiessen. Etwa 30 bis 40 Minuten bei kleiner Flamme garen lassen.
-  Dann die Teileherausnehmen und in einem Ton Schmortopf anordnen, dir Brühe eindicken lassen, mit rahm abbinden, anschliessend diese Sosse über die Hähnchenviertel Giessen. Zwischen 160°und 180° 1h10mn bis 1H30 mn im Ofen .
Ist die Sosse nicht genügend debunden, ein wenig mit 15 g Mehl verarbeitete Butter hinzufügen. Gegebenenfalls abschmecken.
Sehr heiss mit Spätzle servieren.

VOR DEM ERSTEN GEBRAUCH 12 STUNDEN DIE TÖPFE INS WASSER TAUCHEN 2cm Milch in der terrine indes Backröhre kochen wen es köchelt stoppen Kühlen und der Deckel der terrine NICHT MIT TEIG verschliessen

Hier zu empfehle Ich
- Riesling

 
 
© 2010-2022 Töpferei Ernewein-Haas (Soufflenheim - Elsaß- Frankreich) - [fr] Mentions légales et conditions générales de vente - Sitemap - [fr] Contact